Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Rennertshofen  |  E-Mail: info@rennertshofen.de  |  Online: http://www.rennertshofen.de

Der Markt Rennertshofen - eine kurze Übersicht

Der Markt Rennertshofen ist die älteste Markt­gemeinde und flächengrößte Kommune im Land­kreis Neuburg-Schrobenhausen.

 

Die Gründung des Marktes Rennertshofen ist auf eine alemannische oder aber bajuwarische Siedlung wahrscheinlich um das 7. Jahrhundert zurückzuführen. Seit dem 31. Oktober 1335 besitzt Rennertshofen das Marktrecht.

 

Das Wappen zeigt einen in Silber aufsteigenden roten Fuchs.

 

Vor der Landkreisreform war der Markt Rennertshofen dem Regierungsbezirk Schwaben zugeordnet, seit dem  01. Juli 1972 gehört er zum Regierungsbezirk Oberbayern. Im Rahmen der Gemeindegebietsreform wurde zum 01. Mai 1978 die Einheitsgemeinde Rennertshofen gebildet, die außer der Kerngemeinde Rennertshofen noch weitere 15 Gemeindeteile umfasst.

 

Der Markt Rennertshofen ist seit dem 01. Mai 1979 verbindlich als Kleinzentrum ausgewiesen.

drucken nach oben