Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Rennertshofen  |  E-Mail: info@rennertshofen.de  |  Online: http://www.rennertshofen.de

Bekanntmachung vom 23.06.2017 und Auszug aus dem Mitteilungsblatt Nr. 305 vom 30. Juni 2017

Bauplätze im neuen Baugebiet „Rennertshofen-Nord

Wir möchten Sie informieren, dass ab sofort Bewerbungen mit den entsprechenden Unterlagen eingereicht werden können.

  

Die Bewerbungen müssen bis spätestens 17. Juli 2017 entweder

  • per Post eingehen,
  • per E-Mail oder Fax mit Unterschrift zugesandt
  • oder im Rathaus, Zimmer Nr. 7, abgegeben werden,

um Berücksichtigung zu finden.

 

Auf der Startseite der gemeindlichen Homepage finden Sie den Link zu den Bewerbungsunterlagen sowie einen Kaufvertragsentwurf mit Anlagen. Der Kaufvertragsentwurf mit Anlagen steht Ihnen ab Freitagmittag zum Download bereit. Darin sind die Verkaufsbedingungen mit den Kosten detailliert ausgeführt. Bitte machen Sie sich mit den Klauseln dieses Vertrages vertraut.

 

Der Bebauungsplan (Planzeichnung, Satzungstext und Begründung) steht auf der Homepage des Marktes Rennertshofen ebenfalls zum Download bereit.

 

Des Weiteren steht eine Liste mit den voraussichtlichen Grundstücksgrößen der einzelnen Bauparzellen zur Verfügung. Da die Vermessungsarbeiten derzeit noch stattfinden, weisen wir darauf hin, dass sich die genannten Grundstücksgrößen geringfügig verändern können.

 

Sie können diese Unterlagen aber auch im Rathaus, Zimmer Nr. 7 abholen.

 

Wenn Sie weiterhin Interesse am Erwerb eines Bauplatzes haben, gehen sie bitte wie folgt vor:

 

  1. Laden Sie bitte das Bewerbungsformular mit dem Punktekatalog herunter und füllen dieses aus. Sie können diese Unterlagen aber auch im Rathaus, Zimmer Nr. 7 abholen.

     

  2. Übersenden Sie beide Schriftstücke bis spätestens 17. Juli 2017 per E-Mail, Fax oder Post oder geben Sie diese im Rathaus, Zimmer Nr. 7, bis zu diesem Termin ab. Später eingehende Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

     

Nun noch einige Tipps zur Auswahl der Baugrundstücke:

 

  1. Da es sein kann, dass sich mehrere Bewerber für einen bestimmten Bauplatz interessieren, sollte sich jeder Bewerber eine Liste mit mehreren Wunschgrundstücken anfertigen, z.B. mit den Nummern 5, 39, 12, 37, 25 usw. (bis nur noch Grundstücke vorhanden sind, für welche kein Kaufinteresse besteht).

    Ist bei der Bauplatzvergabe am 25. Juli 2017 dann der Wunschbauplatz (hier die Nummer 5) noch vorhanden, umso besser. Sind die Nr. 5, 39, 12 und 37 bereits vergeben, kann dann die Nummer 25 gewählt werden. Diese Reihenfolge-Liste ist bei der Vergabesitzung wichtig, um nicht unvorbereitet einen falschen Bauplatz auszuwählen.

     

    In beiliegendem Lageplan ist die Nummer des Baugrundstückes „rot“ und die voraus­sichtliche Quadratmeterzahl „schwarz“ angegeben.

     

  2. Sprechen Sie bitte vor der Erstellung Ihrer Reihenfolge-Liste mit Ihrem Planer oder überlegen Sie genau, welche Baugrundstücke aufgrund der Lage (berg- oder talseitig zur Straße), Größe Ihres geplanten Hauses, Einzel- oder Doppelhaus usw. für Sie in Frage kommen.

     

  3. Der Verkauf des Bauplatzes kann nur dann erfolgen, wenn beim Notartermin eine Erklärung Ihrer Bank vorliegt, dass der Grundstückserwerb und die Finanzierung des Wohnhauses gesichert ist.

     

  4. Vereinbaren Sie mit unserem Geschäftsleiter, Herrn Utschig, Tel. 08434 / 9407-10 oder per E-Mail: Geschaeftsleitung@rennertshofen.de einen Termin, um die Baugrundstücke vor Ort besichtigen und anstehende Fragen zum Kaufvertrag und zur Bebauung der Grundstücke klären zu können.

 

Wir weisen darauf hin, dass Sie beim Vergabetermin am 25. Juli 2017, 19.30 Uhr, im Welschbräu-Saal, Marktstraße 19, Rennertshofen persönlich anwesend sein müssen. Ist dies nicht der Fall, wird davon ausgegangen, dass Sie kein Interesse mehr am Bauplatzerwerb haben und deshalb die Bewerbung nicht mehr gewertet werden soll.

 

drucken nach oben

Rathaus Service-Portal

Mit der Maus ins Rathaus - Rathaus Service Portal

Tourismus, Freizeit und Sport

Freizeit und Tourismus

Schadensmelder

Schadensmelder

Die Nachbarschaftshilfe - "Wir füreinander"

Nachbarschaftshilfe - Wir füreinander
Rathaus 22.04.2015

Markt Rennertshofen

Marktstraße 18
86643 Rennertshofen
Tel.: 08434 9407-0
Fax: 08434 613
E-Mail: info@rennertshofen.de
Web: http://www.rennertshofen.de


Parteiverkehrszeiten:

Montag 07.30 - 12.00 Uhr
Dienstag 07.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch

07.30 - 12.00 Uhr

13.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag 07.30 - 12.00 Uhr
Freitag 07.30 - 12.00 Uhr

 

 

RSS-Feed

Aktuelle Mitteilungen des Marktes Rennertshofen als RSS-Feed