Bekanntmachung vom 14. August 2017

Abbruch des Aufstellungsverfahrens Bebauungsplan Nr. 18 „Rohrbach Ost“ sowie des Verfahrens zur 21. Änderung des Flächennutzungsplanes

Der Marktgemeinderat Rennertshofen hat in seiner Sitzung am 01. August 2017 beschlossen, das Aufstellungsverfahren für den Bebauungsplan Nr. 18 „Rohrbach Ost“ im OT Rohrbach sowie das dazugehörige 21. Flächennutzungsplan-Änderungsverfahren abzubrechen.

Stattdessen soll ein Bebauungsplan-Aufstellungsverfahren nach § 13 b BauGB für die gleichen zur Bebauung vorgesehenen Grundstücke durchgeführt werden.

 

drucken nach oben