Europawahl am 26.05.2019

Wahl Kreuz

Am Sonntag, 26. Mai 2019 findet von 8.00 bis 18.00 Uhr die Europawahl statt.

Wählen kann nur, wer in das Wählerverzeichnis eingetragen ist.

 

Wahlberechtigte Unionsbürger der anderen Mitgliedstaaten werden von Amts wegen in das Wählerverzeichnis ihrer Wohnsitz-Gemeinde eingetragen, wenn sie bereits bei der Europawahl 2014 und früher einen Antrag gestellt haben.

 

Alle anderen wahlberechtigten Unionsbürger werden in das Wählerverzeichnis eingetragen, wenn sie bis spätestens 05. Mai 2019 bei der Wohnsitz-Gemeinde einen schriftlichen Antrag stellen. Formular und Infos hierzu sind unter www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019/informationen-waehler/unionsbuerger.html oder bei der Gemeinde erhältlich.

 

Alle Wahlberechtigten, die in das Wählerverzeichnis eingetragen sind, erhalten spätestens am 05. Mai 2019 eine Wahlbenachrichtigung samt Vordruck für den Antrag auf Erteilung eines Wahlscheines, mit welchem die Briefwahlunterlagen beantragt werden können.

 

Es besteht auch die Möglichkeit, den Wahlschein und die Briefwahlunterlagen über das Internet zu beantragen. Bitte nutzen Sie hierfür dann den Link auf der Startseite der gemeindlichen Homepage unter www.rennertshofen.de.

 

Das Online-Formular ist dann mit den auf Ihrem Wahlbenachrichtigungsbrief aufgedruckten Daten auszufüllen und online an die Gemeinde abzuschicken. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen anschließend von der Gemeinde zugestellt.

drucken nach oben