Veranstaltungskalender des Marktes Rennertshofen

vorheriger MonatFebruar 2020nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829
Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

25.02. 2020
Termin:  
Ort:   Gaststätte Daferner in Schönesberg



25.02. 2020
Termin:  
Ort:   Schlossgaststätte Schlamp



26.02. 2020
Beschreibung:   Rentensprechtag der Deutschen Rentenversicherung im Landratsamt Neuburg-SchrobenhausenErdgeschoss, Zimmer Nr. 011Platz der Deutschen Einheit 186633 Neuburg a.d.Donau
 
Die Beratungen erfolgen in der Zeit von 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.20 Uhr.
 
Anmeldung bei der Deutschen Rentenversicherung unter kostenfreier Telefonnummer 0800/6789-100
Montag bis Donnerstag von 07.30 - 16.00 Uhr und Freitag von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr.
 
Zur Anmeldung wird dringend die Versicherungsnummer erbeten.
Sämtliche Beratungen sind kostenfrei.
Termin:  
Ort:   Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen



26.02. 2020
Beschreibung:   Aschermittwoch – „Fasten“
Auch für Nichtmitglieder
Termin:  
Ort:   Markt-Treff Rennertshofen



29.02. 2020
Termin:  
Ort:   Bertoldsheim, Erlbach und Neuhausen



06.03. 2020
Beschreibung:   Thema: Frauen aus Simbabwe– „Steh auf und Geh“;
 
anschließender Vortrag im Pfarrheim Rennertshofen mit Vorstellung des Landes Simbabwe
Termin:  
Ort:   Pfarrkirche Rennertshofen



06.03. 2020
Termin:  
Ort:   Feuerwehrhaus Trugenhofen



07.03. 2020
Termin:  
Ort:   Feuerwehrhaus Emskeim



08.03. 2020
Termin:  
Ort:   Markt-Treff Rennertshofen



11.03. 2020
Beschreibung:   Rentensprechtag der Deutschen Rentenversicherung im Landratsamt Neuburg-SchrobenhausenErdgeschoss, Zimmer Nr. 011Platz der Deutschen Einheit 186633 Neuburg a.d.Donau
 
Die Beratungen erfolgen in der Zeit von 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.20 Uhr.
 
Anmeldung bei der Deutschen Rentenversicherung unter kostenfreier Telefonnummer 0800/6789-100
Montag bis Donnerstag von 07.30 - 16.00 Uhr und Freitag von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr.
 
Zur Anmeldung wird dringend die Versicherungsnummer erbeten.
Sämtliche Beratungen sind kostenfrei.
Termin:  
Ort:   Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen



11.03. 2020
Termin:  
Ort:   Markt-Treff Rennertshofen



19.03. 2020
Termin:  
Ort:   im Clubheim des TC Rennertshofen



20.03. 2020
Termin:    – 
Ort:   Pfarrstadel Stepperg



20.03. 2020
Termin:  
Ort:   Kirche Bertoldsheim



21.03. 2020
Termin:  
Ort:   Kegelheim Stepperg



22.03. 2020
Beschreibung:   Baby- und Kinderkleidung, Zubehör, Spielzeit
Termin:  
Ort:   Turnhalle der Grundschule Rennertshofen



22.03. 2020
Termin:  
Ort:   Kegelheim Stepperg



25.03. 2020
Beschreibung:   Rentensprechtag der Deutschen Rentenversicherung im Landratsamt Neuburg-SchrobenhausenErdgeschoss, Zimmer Nr. 011Platz der Deutschen Einheit 186633 Neuburg a.d.Donau
 
Die Beratungen erfolgen in der Zeit von 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.20 Uhr.
 
Anmeldung bei der Deutschen Rentenversicherung unter kostenfreier Telefonnummer 0800/6789-100
Montag bis Donnerstag von 07.30 - 16.00 Uhr und Freitag von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr.
 
Zur Anmeldung wird dringend die Versicherungsnummer erbeten.
Sämtliche Beratungen sind kostenfrei.
Termin:  
Ort:   Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen



25.03. 2020
Beschreibung:   Es wird Frühling – alles kommt zum Blühen
Auch für Nichtmitglieder
Termin:  
Ort:   Markt-Treff Rennertshofen



26.03. 2020
Beschreibung:   Die Überprüfung der Funktionsfähigkeit der Sirenen findet in weiten Teilen Bayerns am Donnerstag, 26. März 2020 um 11.00 Uhr statt. Radiogerät einschalten, auf Durchsagen achten (z.B. Bayern 3, Antenne Bayern oder den Lokalsender Radio IN).
Verhaltenshinweise für das Radioeinschaltsignal
Um die Warnung der Bevölkerung bei Unwetterkatastrophen, größeren Unglücksfällen, freiwerdende Schadstoffwolken usw. zu gewährleisten, wurde im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ein eigener Warndienst aufgebaut. Neben der Information der Anwohner über Lautsprecherdurchsagen von Feuerwehr und Polizei können nun auch die örtlichen Sirenen eingesetzt werden. Radiogerät einschalten, auf Durchsagen achten (z.B. Bayern 3; Antenne Bayern oder den Lokalsender Radio IN).
Verhaltensregeln:
Bleiben Sie in geschlossenen Gebäuden und achten Sie auf Rundfunkdurchsagen! Halten Sie Türen und Fenster geschlossen!
Rufen Sie Ihre Kinder ins Haus - unter Aufsicht können Kinder nicht durch Unwissenheit falsch reagieren.
Informieren Sie Ihre Nachbarn und Straßenpassanten über die Durchsagen.
Helfen Sie älteren und behinderten Menschen.
Befolgen Sie die Anweisungen der Behörden genau.
Telefonieren Sie nur falls dringend nötig! Fassen Sie sich kurz! Die Hilfskräfte sind auf freie Telefonleitungen angewiesen - Besonders in den Mobilfunk-Netzen!
Sind Sie selbst und Ihre Nachbarn von Schäden nicht betroffen: Bleiben Sie dem Schadensgebiet fern! - Schnelle Hilfe braucht freie Wege!
Termin:  



drucken nach oben