Auszug aus dem Mitteilungsblatt Nr. 336 vom 29. Januar 2021

Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen e.V. sucht Unterstützer/Unterstützerin

Wie wir alle wissen, erleben wir seit Jahren einen enormen Rückgang heimischer Tierarten. Bezeichnend ist, dass das älteste lebende Säugetier – der Igel – Gefahr läuft in
unserer oder der kommenden Generation auszusterben.

 

Die Bayerische Staatsregierung bezeichnet die Fürsorge für diese Tierarten als „ Staatsziel“ und fordert dazu auf, sich der Verantwortung bewusst zu sein und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um dem Rückgang entgegen zu wirken.

 

Hier sind wir alle gefordert und in unserer täglichen Tierschutzarbeit erkennen wir häufig, dass sich sehr viele Privatpersonen (insbesondere auch Jugendliche), und auch Kommunen dieser Problematik bewusst sind und auch gerne bereit wären, einen Beitrag zu leisten.

 

Der Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen e.V. versteht sich nicht als „Hunde- und Katzenverein“, sondern fühlt sich verpflichtet, auch in den angesprochenen Bereichen nach seinen Möglichkeiten zu helfen. Unsere neu errichtete Anlage in Ingolstadt – Etting soll als „Zweigstelle“ des Tierheims in Neuburg diese Aufgaben übernehmen – Eigentümer und Betreiber ist der Tierschutzverein Neuburg – Schrobenhausen e.V.


Welche Beiträge kann/will der Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen e.V. leisten:
- Ständige Erreichbarkeit für Notfälle über die Notrufnummer des Vereins
- Beratung durch kompetente Mitarbeiter
- Koordination von Pflegestellen
- Aufnahme und Versorgung von pflegebedürftigen Tieren

Diese Leistungen stellen wir kostenlos zur Verfügung.


Für dieses Projekt suchen wir ehrenamtliche Bürger oder Bürgerinnen, gerne auch Schüler und Jugendliche ab 18 Jahren, mit welchen wir künftig zusammenarbeiten können. Diesen Personenkreis laden wir dann in unsere Einrichtung ein und werden bei dieser Gelegenheit unsere Vorstellungen und Möglichkeiten erläutern. Hierzu zählen auch „Seminare“, Anleitungen und fachgerechte Beratung / Unterstützung vor Ort.

 

Wir würden uns über zahlreiche Rückmeldungen freuen.


Gerhard Schmidt

1. Vorsitzender Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen e.V.

Tierheim 1

86643 Rennertshofen
Teil. 08431/44288

E-Mail: info@tierschutzverein-neuburg.de

 

Text: Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen, Bild: pixabay

drucken nach oben