Infos aus dem Rathaus

Wappen klein mit tranparentem Rand

Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellte(n) im Kommunaldienst

20.09.2018 - Der Markt Rennertshofen stellt zum 01. September 2019 eine Nachwuchskraft als Auszubildende(n) für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte(r) im Kommunaldienst ein. Interessenten werden gebeten, sich bis spätestens 31. Oktober 2018 schriftlich oder per E-Mail beim Markt Rennertshofen mit den üblichen Unterlagen zu bewerben. …mehr
Kiesweiher Riedensheim Fl.Nr. 93

Verpachtung der Kiesweiher Fl.Nr. 93 Tfl. der Gemarkung Riedensheim zum 01. Januar 2019

30.08.2018 - Zum 01. Januar 2019 steht die Verpachtung der gemeindlichen Kiesweiher Fl.Nr. 93 Tfl. der Gemarkung Riedensheim mit einer Wasserfläche von ca. 850 qm und ca. 700 qm sowie der gesamten Uferbereichsflächen an. Interessenten werden aufgefordert, ein Angebot ausschließlich in einem verschlossenen Umschlag bis spätestens am Montag, den 08. Oktober 2018, 11:00 Uhr abzugeben …mehr
Kiesweiher Riedensheim 102

Verpachtung des Kiesweihers Fl.Nr. 102 der Gemarkung Riedensheim zum 01. Januar 2019

30.08.2018 - Zum 01. Januar 2019 steht die Verpachtung des gemeindlichen Kiesweihers Fl.Nr. 102 der Gemarkung Riedensheim mit einer Wasserfläche von ca. 3.300 qm sowie der gesamten Uferbereichsfläche an. Interessenten werden aufgefordert, ein Angebot ausschließlich in einem verschlossenen Umschlag bis spätestens am Montag, den 08. Oktober 2018, 11:00 Uhr abzugeben …mehr
Grundstück 336/3 Bertoldsheim

Verpachtung des landwirtschaftlichen Grundstücks (Ackerfläche) Fl.Nr. 336/3 der Gemarkung Bertoldsheim zum 01. Oktober 2018

30.08.2018 - Zum 01. Oktober 2018 steht die Verpachtung des landwirtschaftlichen Grundstücks (Ackerfläche) Fl.Nr. 336/3 in Bertoldsheim mit 4.940 qm an. Interessenten werden aufgefordert, ein Angebot ausschließlich in einem verschlossenen Umschlag bis spätestens Montag, den 24. September 2018, 11:00 Uhr abzugeben …mehr
Wappen klein mit tranparentem Rand

Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 15 „Kienberg-Süd“, Markt Rennertshofen

29.08.2018 - Der Marktgemeinderat des Marktes Rennertshofen hat in der öffentlichen Sitzung am 14. April 2015 den Bebauungsplan Nr. 15 „Kienberg-Süd“ nach § 10 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) als Satzung beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit entsprechend § 10 Abs. 3 BauGB ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung tritt die Satzung in Kraft. …mehr
19. Änderung des Flächennutzungsplan

Genehmigung der 19. Änderung des Flächennutzungsplanes des Marktes Rennertshofen zur Ausweisung eines Dorfgebietes auf den Grundstücken Fl.Nrn. 165/1

28.08.2018 - Der Marktgemeinderat des Marktes Rennertshofen hat die 19. Änderung des Flächennutzungsplanes am 15.05.2018 mit Begründung und Umweltbericht festgestellt. Gegenstand dieser 19. Flächen­nutzungsplanänderung ist die Ausweisung eines Dorfgebietes. Die 19. Änderung des Flächennutzungsplanes wird mit dieser Bekanntmachung gemäß § 6 Abs. 5 Satz 2 BauGB wirksam. …mehr
Bebauungsplan Nr. 22 Ammerfeld „Süd-West“

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 22 Ammerfeld „Süd-West“ und 24. Änderung des Flächennutzungsplanes im Parallelverfahren

24.08.2018 - Der Marktgemeinderat des Marktes Rennertshofen die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 22 Ammerfeld „Süd-West“ sowie die 24. Änderung des Flächennutzungsplanes im Rahmen eines Parallelverfahrens beschlossen. Der Entwurf des Bebauungsplanes mit Begründung und Umweltbericht sowie der Entwurf der 24. Flächennutzungsplanänderung mit Begründung und Umweltbericht jeweils in der Fassung vom 07.08.2018 liegen in der Zeit vom Freitag, 31.08.2018 bis einschließlich Montag, 01.10.2018 öffentlich aus …mehr
1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 „Am Bahnhofsgelände“

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 „Am Bahnhofsgelände“ im Verfahren nach § 13 a BauGB

17.08.2018 - Die 1. Änderung des Bebauungsplanes erfolgt im beschleunigten Verfahren nach § 13 a Abs. 1 BauGB. Der geänderte und ergänzte Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplans mit Begründung in der Fassung vom 07.08.2018 liegt in der Zeit vom Freitag, den 24.08.2018 bis einschließlich Dienstag, den 25.09.2018 öffentlich aus …mehr
Wappen klein mit tranparentem Rand

Bauanträge rechtzeitig einreichen!

08.06.2018 - Bauanträge werden in letzter Zeit erst wenige Tage vor oder sogar am gleichen Tag der Marktgemeinderatssitzung eingereicht. Eine Prüfung der Anträge ist dann aus zeitlichen Gründen oft schwierig bzw. nicht mehr möglich. Außerdem verstößt es gegen die gesetzlichen Bestimmungen, wenn ein in der Sitzung behandelter Punkt nicht in der Ladung und Bekanntmachung zur Sitzung enthalten ist. Gerne können Sie zur Vorprüfung des Bauantrages unverbindlich beim Bauamt der Marktgemeinde vorsprechen. …mehr
Richtwerte baufreies Land

Richtwerte für baureifes Land, einschließlich Erschließung sowie landwirtschafte Flächen

24.03.2017 - Der Gutachterausschuss für den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen hat für das Gebiet des Marktes Rennertshofen folgende Richtwerte für baureifes Land, einschließlich Erschließung sowie landwirtschaftliche Flächen ermittelt. …mehr
Wappen klein mit tranparentem Rand

Abbrennen von Feuerwerken der Kategorie 2

12.08.2016 - In mehreren Fällen wurden Feuerwerke ohne erforderliche Erlaubnis abgebrannt. Jedes Feuerwerk bedarf der Genehmigung der Gemeinde (außer Jahreswechsel). Der Antrag für die Erteilung der Ausnahmegenehmigung muss rechtzeitig beantragt werden. Wir weisen darauf hin, dass das ungenehmigte Abbrennen von Feuerwerken eine Ordnungswidrigkeit darstellt. …mehr
Breitband DSL

Breitbanderschließung Markt Rennertshofen

20.02.2017 - Unter dem nachfolgenden Link finden Sie Informationen bezüglich des Breitbandausbaues …mehr
Wappen klein mit tranparentem Rand

Freiwilliger Wehrdienst, Übermittlung von Daten an das Bundesamt für Wehrverwaltung

07.01.2015 - Zum 1. Juli 2011 ist die allgemeine Wehrpflicht, soweit kein Spannungs- oder Verteidigungsfall vorliegt, ausgesetzt und in einen freiwilligen Wehrdienst übergeleitet worden. …mehr
Wappen klein mit tranparentem Rand

„Erdaushub-Wertstoffbörse“

Der Markt Rennertshofen betreibt eine „Erdaushub-Wertstoffbörse" …mehr
Reinigung von Straßen, Gehwegen und Feldwegen; Unkraut

Reinigung von Straßen, Gehwegen und Feldwegen

Grundstücksbesitzer sind zur regelmäßigen Reinigung ihres Straßen- und Gehwegbereiches verpflichtet sowie Feldwege und Straßen nach dem Verunreinigen zu säubern …mehr
Hausnummer

Anbringung der Hausnummernschilder

Wir bitten alle Hauseigentümer, denen eine Hausnummer zugeteilt wurde, das Hausnummernschild anzubringen. Sofern das Hausnummernschild durch Verwitterung unleserlich geworden ist, wird im Interesse einer einheitlichen Gestaltung um Ersatzbeschaffung gebeten. …mehr
Heckenschere

Zurückschneiden von Hecken und Bäumen an öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen

Wir bitten alle betroffenen Grundstücksbesitzer entsprechend dafür zu sorgen, dass ihre Hecken und Bäume den gesetzlichen Vorschriften entsprechend zurückgeschnitten werden. …mehr

Archiv

Hier finden Sie weitere Mitteilungen des Marktes Rennertshofen aus den Jahren 2009 bis 2018. …mehr

drucken nach oben